Historie

"Zusammen ist besser" - unter diesem Slogan rief Anfang Dezember 1991 eine Gruppe Telgter Bürgerinnen und Bürger angesichts der damaligen fremden-feindlichen Ausschreitungen in Deutschland zur Solidarität mit Ausländern und Aussiedlern auf. Fast hundert Telgter kamen daraufhin zu einer Auftaktveranstaltung, in der Arbeitskreise mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie zum Beispiel Beratung und Hilfe beim Umgang mit Behörden, Sprachunterricht sowie Förderung von Kontakten zwischen Deutschen und Ausländern gebildet wurden. Ziel war, das Zusammenleben ausländischer und deutscher Mitbürger in Telgte zu verbessern. Im November 1992 wurde aus der partei- und konfessionsunabhängigen Initiative Zib ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Es erfolgte der Zusammenschluss mit dem bereits bestehenden "Verein für Völkerverständigung" unter dem Namen

"Zib - Zusammen ist besser - Verein für Völkerverständigung Telgte e.V."

Der Verein hat derzeit über 130 Mitglieder (Stand November 2016). Die Arbeit des Vereins wurde in den letzten Jahren immer vielfältiger. Derzeit liegt der Schwerpunkt auf der Unterstützung von Flüchtlingen, die nach Telgte kommen. Mehr als 130 Ehrenamtliche – Zib-Mitglieder und freiwillige Helfer – setzen sich in den unterschiedlichen Aufgabenbereichen (siehe Angebote) ein. Das Spektrum reicht von der persönlichen Betreuung, der Begleitung zu Behörden und Ärzten, über Deutschkurse, Beratung über den Aufenthalt bis zur Organisation von Möbeln und Kleidung. Hinzu kommen gesellige Veranstaltungen, Ausflüge oder Fußballspiele.

Zib arbeitet zusammen mit den Verwaltungen, Kirchen sowie mit unterschiedlichen Initiativen und Gruppen und ist überörtlich vernetzt. Zur Vernetzung verschiedener Stellen in Telgte bei der Integration siehe auch den Bericht der WN vom 02.12.2016.

 

Vorstand

 

Arnold Michels, 1. Vorsitzender, Fon: 0173 81 38 382; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Remzi Dengiz, 2. Vorsitzender, Fon: 0173 36 38 842; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Paul Sauvigny, Kassierer, Fon: 0172 62 59 309; 02504 59 79; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Johannes Meiser, Schriftführer, Fon: 02504 66 40; 0160 91 24 50 28; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

(Von links) Arnold Michels, Paul Sauvigny, Remzi Dengiz und Johannes Meiser.
Bild: Biniossek

 

 Vereinsbüro:

 Vereinsbüro

Das Zib-Vereinsbüro finden Sie:
Münsterstr. 31
48291 Telgte
Fon: 02504 7098784
Fax: 02504 7098786

Bürozeiten: Dienstag 9 – 12 Uhr; Donnerstag 10 – 12 Uhr

 

Unser aktuelles Engagement

Zib betreut derzeit mehr als 420 Personen (Stand März 2017). Darunter sind Flüchtlinge im Asylverfahren, Menschen, denen bereits ein Schutzgrund zuerkannt wurde, oder solche mit Duldung. Hinzu kommen Menschen mit Migrationsgeschichte, die schon länger in Telgte wohnen. Derzeit sind übrigens 84 Nationalitäten in Telgte vertreten (April 2016).

Mehr als 130 Ehrenamtliche setzen sich in den unterschiedlichen Aufgabenbereichen ein.

 

 

Ehrungen

  • Am 13.09.2016 waren Zib-Mitglieder und andere ehrenamtliche Helfer, die sich in der Betreuung von Flüchtlingen engagieren, zu einem offiziellen Empfang der Stadt Telgte anlässlich des Mariä-Geburtsmarkts ins Rathaus eingeladen. Weiterlesen:  Offizieller-Empfang-im-Rathaus-Es-gehoert-dazu-zu-helfen



  • Zib war 2015 für den Deutschen Engagementpreis nominiert und hat den 29. Platz von 359 erreicht.
  • Am 5. März 2015 wurde "Zib" zusammen mit dem Deutsch-Ausländischen-Freundeskreis Drensteinfurt mit dem Ehrenamtspreis 2014 des Kreises Warendorf ausgezeichnet. Die Meldung der "Westfälischen Nachrichten"
  • Ehrung des Vereins Zib auf dem Neujahrsempfang der Stadt Telgte 2014   Hier die Meldungen der "WN" und der "Glocke"
  • Die "Stiftung Thünte" in Telgte verlieh dem Team der Zib-Hausaufgabenhilfe im Jahr 2002 den Preis "Menschen für Menschen".

 

Bankverbindungen:

Zib-Zusammen ist besser
Vereinigte Volksbank Münster,
IBAN: DE68 4016 0050 3546 9909 00


Zib-Spendenkonto:
Zib-Zusammen ist besser
Sparkasse Münsterland Ost
IBAN: DE57 4005 0150 0060 0472 71

Der Verein "Zib – Zusammen ist besser" ist als gemeinnützig anerkannt. Auf Wunsch stellen wir eine Spendenquittung aus!

Zum Seitenanfang