Beitragsseiten

Internationale Begegnungen

 

Internationales Frauencafé - Zib in Zusammenarbeit mit der Stadt Telgte

Das Internationale Frauencafé bietet deutschen und ausländischen Frauen Gelegenheit zu Begegnung und Gespräch. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und Kinder sind willkommen. Seit Oktober 2017 findet das Treffen in Zusammenarbeit mit der Stadt Telgte


wöchentlich am Montag von 9.30 bis 11 Uhr im DRK-Haus (Telgte, Steintor 1) statt.

 


Am ersten Montag in jedem Monat wird ein kostenloses Frühstück angeboten. Das Frauencafé-Team würde sich über weitere Unterstützung durch ehrenamtliche Helferinnen freuen. Mehr dazu in den WN vom 08.11.2017: Frauencafé jetzt wöchentlich.


Kontakt (Stadt Telgte): Claudia Stricker, Fon: 13229; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kontakt (Zib): Susanne Weber-Will
Fon: 0176 - 64 63 92 45; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jeden 1. Dienstag im Monat 19.30 Uhr: Stammtisch International, Gaststätte "Im Wilden Mann", Emsstr. 25, Zugewanderte und Deutsche treffen sich in lockerer Runde.

 

 

 

Begegnungen, Veranstaltungen und Feste

Zib organisiert und unterstützt internationale Begegnungen, Feste und Informationsveranstaltungen.

Kontakt:
Albert Vogt, Fon: 0174 84 03 136; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

8.12.2018 Mehr als dreihundert Gäste folgten der Einladung von Zib zu einem vorweihnachtlichen Beisammensein. Im großen Saal des St. Rochus-Hospitals boten sich bei Kaffee, Kuchen und Spezialitäten wie Baklava und Börek viele Gelegenheiten zum Kennenlernen und Gespräch. Musikalische Beiträge von Cecile Kupper am Flügel, Patcho Star und Fouad Kayalie (Percussion) und Anne-Marie Grage mit ihrem Akkordeon untermalten die Feier. Die zahlreichen Kinder erfreute der Nikolaus mit einer Tüte voller Süßigkeiten. Mehr dazu in den WN vom 10.12.2018

29.04.2018 Zib und der Arbeitskreis "Wir Frauen in Telgte" luden ein zum 6. Internationalen Frauenfest



Gespräche, kulinarische Spezialitäten und Tanz beim Internationalen Frauenfest im Bürgerhaus Telgte, mehr dazu in den WN vom 1.05.2018"

 

15.07.2018.   Zusammen mit Paddelclub, Stadtelternrat und Zib ludt die Stadt Telgte zum Begegnungsfest "Kennenlernen der Kulturen" ein, mehr dazu in den WN vom 17.07.2018

 

29.07.2018. Auf Einladung  des Vereins "Wi(h)r" in Ostbevern nahmen Flüchtlinge aus Telgte mit ihren Begleitern von Zib am diesjährigen Sommerfest der Begegnung  teil; ein Gegenbesuch in Telgte beim Sommerfest von Zib ist für August  geplant. Mehr dazu in den WN vom 31.07.2018 "Sommerfest des Vereins 'Wi(h)r' - Zeit für Begegnung und neue Kontakte"

 

  

26.08.2018: Gemeinsamer Nachmittag von Zib und „Wi(h)r“. Auf Einladung von Zib fand ein Treffen mit dem Verein „Wi(h)r“ aus Ostbevern statt, der sich ebenfalls in der Flüchtlingshilfe und bei der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund engagiert. Am 29.07.2018 waren bereits die Telgter einer Einladung zum Sommerfest von „Wi(h)r“ gefolgt. Weitere Treffen und auch Zusammenarbeit sollen folgen. Gast bei dem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen sowie Bootsfahrten auf der Ems war unter anderem auch der stellvertretende Bürgermeister Karl-Heinz Greiwe. Mehr in den WN vom 27.08.2018

 

03. Oktober 2018: Eine multi-religiöse Gruppe von über 30 Personen aus dem Irak, der Türkei, Syrien und Deutschland nahm an einer Führung im Museum /RELIGIO/ in Telgte teil. Remzi Dengiz vom Vorstand des Vereins Zib hatte auf Anregung von Frau Dr. Schöne, der Leiterin des Museums, eine Gruppe kurdischer Flüchtlinge dazu eingeladen. Arnold Michels, ehemaliger Zib-Vorsitzender, führte durch die Ausstellung und Mehmet Oyur übersetzte.  Die Teilnehmer schlugen vor, eine solche Veranstaltung auf alle Fälle während der Krippenausstellung zu wiederholen. Mehr  dazu in den WN vom 05. Oktober 2018

 

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.