Corona-Pandemie: Öffentliche Beratung & Unterstützung teilweise eingestellt


Wir beraten und unterstützen zur Zeit nur nach Terminvereinbarung:
Bitte nutzen Sie unsere Anmeldeformulare oder schreiben Sie eine Nachricht an info@zib-telgte.de. Kinder sollten während der Corona-Pandemie nicht mitkommen.

Es gilt die “3-G-Regelung” als Voraussetzung für eine persönliche Beratung:  Soweit nicht (nachgewiesen) geimpft oder genesen, muss ein aktueller Test vorgelegt werden. Einen Selbsttest können wir leider nicht akzeptieren.

Die Gesundheit der von uns unterstützten Personen und unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle.

    • Bitte Mund-/Nasenbedeckung tragen,
    • nicht die Hand geben –
      dafür ein nettes Lächeln schenken … ,
    • den Mindestabstand von 1,5 Meter einhalten und
    • die Hände regelmäßig desinfizieren,
    • Für eine einfache, schnelle und lückenlose Kontaktrückverfolgung im Austausch mit den Gesundheitsämtern bitten wir um Nutzung der luca-App.

Sprachkurse finden aktuell nicht statt.

* Bitte aktuelle Öffnungszeiten beachten >

Gerne können Sie uns mit diesem Kontaktformular eine  Nachricht schreiben >
oder 02504 7098784 anrufen.