Internationales Frauencafé – Ein Besuch im Friedenssaal

[Bildquelle: Privat | Zib e.V.]

Seit kurzem treffen sich auch die Teilnehmerinnen des Internationalen Frauencafés wieder. Zuletzt unternahm die Gruppe einen Ausflug nach Münster.

Das erste Treffen nach der langen Coronapause des Internationalen Frauencafés fand bei gutem Wetter im Freien statt. Die Freude, sich wiederzutreffen war groß, heißt es von den Verantwortlichen. Im Garten des Paddelclubs Telgte und auf der Terrasse am Brinker Damm in Vadrup treffen sich die Frauen nun wieder regelmäßig.

Westfälische Nachrichten: 04.07.2021