Verabschiedung aus dem Team des internationalen Frauencafé – Blumengruß für ehrenamtlichen Einsatz

[Bildrechte: Zib e.V. | Westfälische Nachrichten]

Und zum Abschied gibt es Blumen: Diese schöne Tradition durften am 5 Juli im Internationalen Frauencafé auch Waltraud Hafemann (2.v.r.), Ursula Schillmöller (2.v.l.) und Armgard Werdermann (r.) erleben.

Mit einem bunten Blumengruß wurden die drei Damen aus dem Frauencafé-Team verabschiedet. Im Namen des Zib-Vorstandes (Zusammen ist besser) bedankte sich Susanne Weber-Will (l.)für den großen ehrenamtlichen Einsatz, mit dem sie seit vielen Jahren das Frauencafé unterstützt haben.

Für dier Stadt Telgte richtete auch Claudia Stricker einen Dank an die drei engagierten Damen aus.

Presseartikel: Westfälische Nachrichten: 16.07.2021